Oak Factory

Umwelt

Wir bei Oak Factory machen uns nicht nur Gedanken um die Umwelt, wir leben auch aktiven Umweltschutz. Wir verwenden für unsere Produkte keine Tropenhölzer oder gefährdete Arten, sondern nur Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

 

Ungleich anderen Produzenten, die billiges Material aus zweifelhaften Quellen kaufen, es in Billiglohnländern verarbeiten lassen und dann in Europa als “Qualitätsparkett” verkaufen, produzieren wir unsere Böden alle in unseren Werken selbst. Unsere Verarbeitungsstandards entsprechen den höchsten in der Branche.

 

Viele Produkte aus Tropenhölzern werden als “aus nachhaltiger Forstwirtschaft” angepriesen. Wie das in der Praxis aussieht, können Sie hier sehen (- bitte auf den entsprechenden Textblock klicken):

 

Speziell asiatische Produzenten drängen mit ihren billigen Produkten auf den Markt. Viele von ihnen nehmen auf keine Umwelt- und Arbeitsschutzstandards Rücksicht, verwenden gestohlenes Holz oder Holz aus Raubbau und können deshalb “billig” sein. Wenn Sie sich für Oak-Factory-Böden entscheiden, können Sie ein gutes Gefühl haben und helfen mit, unsere Umwelt zu schützen, damit auch die Enkel unserer Enkel noch atmen können.